22 | 02 | 2020

Aktuelles aus der Pfarrei St. Veit

KFD St. Veit spendet an Mayener Suppenküche e.V.

In diesen Tagen konnte die KFD St. Veit Mayen eine Spende in Höhe von 200,00 an die Mayener Suppenküche überreichen. „Wir sind froh, dass wir ansässige Institutionen seit mehreren Jahren finanziell unterstützen können“, so Andrea Stoye, die für die Kasse der KFD zuständig ist. Bei der Übergabe erfuhren die KFD Mitglieder, wie der Verein arbeitet und sich finanziert. „Wir sind auf solche Spenden angewiesen, da wir keine Zuschüsse erhalten“, erklärt der 1. Vorsitzende Franz Käs. Momentan bekommen 21 Kinder 3x wöchentlich ein warmes Mittagessen, welches von einem ansässigen Unternehmen zubereitet wird. Da der aktuelle Raum zur Essensausgabe oft anderweitig belegt ist, suchen die Verantwortlichen zur Zeit dringend einen geeigneten Raum, um die Kinder zu versorgen. „Wir sind froh, dass wir uns ein Bild der Arbeit machen konnten“, berichtet Heike Rörig aus dem Vorstandsteam, „so können wir sicher sein, dass der volle Betrag für die Kinder verwendet wird“. Zwei weitere Institutionen konnte die KFD ebenfalls unterstützen; bei der Caritas Wunschbaumaktion wurden Geschenke im Wert von 200,00€ eingekauft und zeitnah erfolgt die Übergabe eines Geldbetrages an den Kinderschutzbund Mayen e.V.

Vorstandsteam der KFD St. Veit Mayen

 

Pfarrei der Zukunft Mayen

Hier informieren wir Sie über die neuesten Entwicklungen zur neuen Pfarrei Mayen

 

Erkundungsphase