01 | 10 | 2020

Ich bin dann mal weg

In Anlehnung an das Buch von Hape Kerkeling über seine Pilgerreise auf dem Jakobsweg verabschiedet sich der Pfarrgemeinderat von St. Clemens zum Ablauf der Legislaturperiode von Ihnen.
Zum einen endet unsere vierjährige Amtszeit im November 2019, zum anderen werden wir laut Gesetz zur Umsetzung der Synodalversammlung der letzte Pfarrgemeinderat von St. Clemens gewesen sein.
Eine Wiederwahl in der bisherigen Form wird es nicht geben.
Wir haben in unserer Stellungnahme im Rahmen der Anhörung zu dem besagten Gesetz den Vorhaben umfänglich widersprochen und ziehen vor allem aufgrund der Art und Weise der Umsetzung der Trierer Synode, den kommunikativen Unzulänglichkeiten und des Umgangs mit langjährig aktiven Ehrenamtlern seitens des Bistums die Konsequenzen.
Wir werden für deren neue Gremien in Zukunft nicht mehr zur Verfügung stehen.
Ungeachtet davon werden wir weiter als Christen aktiv sein.
Jesus Christus ist mit uns auf dem Weg. Er geht mit uns, wohin der Weg auch führt.
In diesem Sinne bedanken wir uns für Ihr Vertrauen und bedanken uns ausdrücklich bei unseren Vorgängern für ihr vielfältiges Engagement.