20 | 10 | 2019

6. April 2019 - Über 100 Interessierte in St. Veit

Über die Pfarrei der Zukunft unterhaltsam informiert und intensiv diskutiert

Am 06.04.2019 informierten Mitglieder der Pfarrgemeinderäte Herz Jesu, St. Clemens und St. Veit sowie Dechant Veit in einer ersten Informationsveranstaltung über die Pfarrei der Zukunft Mayen.

Rund 100 interessierte Mitchristen nahmen das Informationsangebot an. In einem interaktiven Vortrag erklärten die Ratsmitglieder auf unterhaltsame Art, pastorale Ziele, die künftige Gremienstruktur und die Organisation der Pfarrei der Zukunft.

Im Rahmen der sich anschließenden Fragerunde äußerten einige Teilnehmer, dass aus ihrer Sicht die Umgestaltung zur Pfarrei der Zukunft Mayen ein hochtheoretisches an den Bedürfnissen der Menschen vorbeigehendes Konstrukt sei.

Diesen Gedanken griff der PGR Vorsitzende von St. Clemens Andreas Konzer auf und erläuterte, dass die in der Synode erarbeitete Analyse der richtige Weg in die Zukunft sei, die aktuelle Umsetzung der Synodenergebnisse ist jedoch praxisfern ohne Berücksichtigung der Belange der Menschen vor Ort und der derzeit noch aktiven Ehrenamtler.

Wenn es Ihnen ähnlich geht, wenn Sie Fragen oder Anregungen zur Umsetzung der Pfarrei der Zukunft haben, schicken Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir werden versuchen, ihre Fragen objektiv zu beantworten.

Da die Räte eine Stellungnahme zum Gesetz über die Umsetzung der Synodenergebnisse abgeben sollen, ist Ihre Rückmeldung für uns wichtig. Als gewählte Vertreter der Christen in unseren Pfarrgemeinden wollen wir ihre Wünsche, Hoffnungen und Befürchtungen mit in unsere Stellungnahme einfließen lassen.

In unserem neuen PdZ Blog werden wir fortwährend über den aktuellen Stand der Umsetzung informieren.

Andreas Konzer, Gerd Kohlhaas, Alfred Mader

Photos und Collage: Dieter Press