24 | 09 | 2020

Musik zur Marktzeit in St. Clemens

Samstags 11.30 Uhr bis 12.00 Uhr
In gewohnter Weise findet in den Monaten Juli und August in der Clemenskirche alle vierzehn Tage wieder die „Orgelmusik zur Marktzeit“ statt. Fünf verschiedene Organisten werden dabei die Orgel in St. Clemens für eine halbe Stunde mit einem bunten Programm zum klingen bringen. Neben zwei Kollegen aus der westlichen Eifel ist in diesem Jahr der Limburger Domorganist sowie ein Organist aus Zabrze in Polen zu Gast. Kurze geistliche Impulse runden das musikalische Programm jeweils ab.
Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um einen Kostenbeitrag gebeten. 

Samstag, 06. Juli
Reinhold Schneck (Wittlich), Orgel | Pfarrer i.R. Dietmar Heid, Wort
Samstag, 20. Juli
Thomas Schnorr (Mayen), Orgel | Gemeindereferentin Evelyne Schumacher, Wort
Samstag, 03. August
Waldemar Krawiec (Zabrze PL), Orgel | Dechant Matthias Veit, Wort
Samstag, 17. August
Carsten Igelbrink (Limburg), Orgel | Diakon Thomas Thomiczny, Wort
Samstag, 31. August
Wolfgang Valerius (Himmerod), Orgel | Pastoralreferentin Annika Frank, Wort