18 | 08 | 2019

Pfingsten, das Fest des Heiligen Geistes!

Liebe Leserinnen und Leser!
Völlig zu recht bezeichnen wir das Pfingstfest als die Geburtsstunde der Kirche. Denn Geburtshelfer war und ist Gottes Heiliger Geist, jene göttliche Kraft, die der nachösterlichen Gemeinde Beine gemacht hat. Eine Macht, die auch uns beflügelt, uns hilft aufeinander zuzugehen, uns befähigt von unserem Glauben Zeugnis zu geben, und die uns dazu anstiftet im Sinne des Auferstandenen zu leben.

Miteinander be-GEIST-ert!

Wie in den Jahren zuvor möchten wir auch 2019 unter diesem Motto das Pfingstfest, über konfessionelle Verschiedenheiten hinaus, miteinander feiern, und in ökumenischer Gesinnung unsere Welt Gott anempfehlen.

Die Feier der Hl. Eucharistie um 10.30 Uhr in der Herz-Jesu Kirche, innerhalb derer vier Erwachsene die Sakramente der Eingliederung in die Kirche  (Taufe, Firmung und Kommunion) empfangen werden, setzt den Startpunkt. Jugendband und Familienchor wirken mit. Unsere indischen Schwestern, die Mayen leider verlassen werden, feiern noch einmal bewusst mit uns! Das eine oder andere liebe Abschiedswort werden sie an diesem Tag entgegennehmen dürfen.

Mit dem Anzünden des Pfingstfeuers auf dem Kirchvorplatz zur Mittagsstunde, zu dem Christen aus der evangelischen und evangelisch-freikirchlichen Gemeinde hinzustoßen werden, beginnt eine Zeit der frohen Begegnung. In lockerer Runde können wir zusammen sein. Getränke werden den Durst löschen. Ein Mittagsimbiss wird zur Stärkung vorbereitet sein. Vielleicht werden Messdiener bzw. Jugendliche aus der Mädchenkantorei auch wieder Kuchen anbieten.

Ab 13.30 Uhr besteht an einer „Gebetsstation“ die Gelegenheit persönliche Dank- und Bittgebete an Luftballons zum Himmel stiegen zu lassen. Den ganzen Nachmittag über darf mit Straßenkreide vor unseren Augen Strich für Strich ein großes Pfingstbild entstehen, an dem kleine und große Künstler mitwirken können. Auch werden wir mit bunten Tüchern ausgestattet in Bewegung kommen und ein „Friedensnetz“ weben. Die Portale der Herz-Jesu Kirche bleiben einladend offen. Die Vorbereitungsgruppe hofft, dass sich viele Besucherinnen und Besucher des Trödelmarktes zu einer kurzen Einkehr locken lassen.

Um 16:30 Uhr runden wir den Pfingstsonntag in der Kirche mit einem musikalischen Abendlob ab.Lust bei solchem Pfingsten, ob länger oder „nur auf einen Sprung“, mit dabei zu sein? Nur zu! Herzlich willkommen!                                                    

Ihr Pastor Matthias Veit

 

Sonntagsgottesdienste
St. Veit
Sa, 24. Aug. 2019 - 17:30 Uhr
Alzheim
Sa, 24. Aug. 2019 - 18:30 Uhr
St. Johann
Sa, 24. Aug. 2019 - 19:00 Uhr
Kürrenberg
So, 25. Aug. 2019 - 09:00 Uhr
Kehrig
So, 25. Aug. 2019 - 09:00 Uhr
Hausen - Wort-Gottes-Feier
So, 25. Aug. 2019 - 10:30 Uhr
St. Clemens
So, 25. Aug. 2019 - 10:30 Uhr
Herz Jesu
So, 25. Aug. 2019 - 18:30 Uhr

Pfarrei der Zukunft Mayen

Hier informieren wir Sie über die neuesten Entwicklungen zur neuen Pfarrei Mayen

 

Synodenumsetzung

Erkundungsphase

Homepage der Initiative "Kirchengemeinde vor Ort"

Pinwand

Auf unserer "Pinwand" veröffentlichen wir Plakate aus der Pfarreiengemeinschaft. Einige führen durch anklicken zu weiteren Informationen.

Dies und Das