23 | 11 | 2017

Aktuelles aus der Pfarrei St. Silvester Hausen

Neue Messdienerin

Die Pfarrei St. Silvester in Hausen ist froh, dass sich aus den Reihen der Kommunionkinder in diesem Jahr ein Kind begeistern konnte, den Dienst am Altar zu erlernen.
Während eines ersten Treffens mit den „amtierenden“ Ministranten bei Spiel, Spaß, Saft und Plätzchen im Pfarrheim gab es ausreichend Möglichkeiten sich in ungezwungener Runde kennenzulernen.  Schnell war für Melina Mette klar, dass sie auch gerne zu der Schar der Hausener Messdiener gehören möchte.
Ganz aufmerksam folgte sie bei den anschließenden Übeterminen in der Kirche den Anweisungen und Erklärungen von  Messdienerleiterin Svenja Klein und Andrea Schlich vom Pfarrgemeinderat. 
Am 25. Juni war dann die feierliche Einführung von Melina Mette. Dechant Matthias Veit stellte sie der Gemeinde als neue Ministrantin vor und wünschte ihr viel Freude bei der Ausübung ihres Amtes. Die Hausener Pfarrgemeinde hieß Melina mit viel Applaus willkommen.
Alljährlich mit der Einführung der neuen Ministranten findet auch die Verabschiedung der ausgeschiedenen statt. Peter Teichert und Elias Wilbert waren der Einladung gefolgt und erhielten neben den Dankesworten für ihren Dienst auch ein kleines Präsent als Andenken überreicht.

Das Foto zeigt v.l.n.r. Kaplan Pater Binoy, Elias Wilbert, Melina Mette, Svenja Klein, Peter Teichert und Dechant Matthias Veit.

 

Sonntagsgottesdienste
Herz Jesu
Sa, 25. Nov. 2017 - 17:00 Uhr
Alzheim
Sa, 25. Nov. 2017 - 18:00 Uhr
Hausen
Sa, 25. Nov. 2017 - 18:30 Uhr
St. Johann
So, 26. Nov. 2017 - 09:00 Uhr
Kehrig
So, 26. Nov. 2017 - 09:00 Uhr
St. Clemens
So, 26. Nov. 2017 - 10:30 Uhr
Kürrenberg
So, 26. Nov. 2017 - 10:30 Uhr
St. Veit
So, 26. Nov. 2017 - 18:00 Uhr

Dies und Das