24 | 11 | 2017

Mit Gott durch Nacht und Tag 2013

24 Stunden Gebet, die neue Form des ewigen Gebets am 22./23. November für die Innenstadtpfarreien.
"Mit Gott durch Nacht und Tag" hieß das Motto.

Das Programm bot eine Nacht und einen Tag lang einen Wechsel aus Feier, Gebet, Meditation, Stille und Nachdenken für die Gläubigen. Viele machten von dem Angebot Gebrauch. Sogar die Nachtwachen waren gut besucht.

Das 24-Stunden Gebet "Mit Gott durch Nacht und Tag" begann am 22.11.2013 um 18:00 Uhr mit einer feierlichen Messfeier mit Aussetzung des Aller-heiligsten, mitgestaltet vom Gregorius-chor. Eine Nacht und einen Tag hatten die Gläubigen die Gelegenheit, Christus in der Gestalt des eucharistischen Brotes zu verehren, zu danken und ihm ihre Bitten vorzutragen.

"A Party with God" so nannten die Jugendlichen ihre Gebetszeit. Sie suchten und fanden neue Wege der Begegnung mit Gott in lauter und leiser Musik, in einer Lichtinstallation in der Kirche aber auch in neuen, jugend-gemäßen Gebetsformen.
Weitere Bilder hier klicken!

 
  Betstunden zur Bistumssynode, für Familien mit Neugetauften, für Paare, für Kinder und vieles mehr waren über die 24 Stunden verteilt. Besonders zu erwähnen sind die Nachtwachen. Derjenige, der Nachtwache hält, erklärt sich mit denen, an die er im Gebet denkt, solidarisch. Er macht sich zum Anwalt vor Gott für sie. Alles in Stille. Die klassischen Gebetszeiten der katholischen Kirche wie Laudes, Angelus und Vesper fanden ebenso ihren Platz wie betrachtende Texte und Lobpreisgottesdienste.  

Die Vorabendmessfeier zum Christkönigsfest bildete den feierlichen Abschluss des 24 Stunden Gebets "Mit Gott durch Nacht und Tag". Dechant Veit begrüßte viele Gläubige aus allen drei Innenstadtpfarreien in der Herz Jesu Kirche.  Der Gottesdienst, mitgestaltet vom Familienchor, endete mit Te Deum und Segen.
Viele Gläubige blieben noch vor der Kirchentüre stehen und tauschten ihre Eindrücke und Erfahrungen aus. Unser Fazit: Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

   
       

Wie hat Ihnen die neue Form des Ewig Gebets gefallen. Bitte schreiben Sie uns was Ihnen gefallen hat und was nicht. Ihre Rückmeldung ist uns wichtig!
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

Dies und Das