20 | 11 | 2017

CIA - Junge Christen in Aktion

Am letzten Freitag in den Sommerferien war es endlich so weit: Die Jugendgruppe CIA PG Mayen hat ihr erstes Agententrainingslager veranstaltet. Aber was ist überhaupt die CIA? Zunächst denkt man wahrscheinlich an die Central Intelligence Agency, den Auslandsgeheimdienst der Vereinigten Staaten, aber wir verstehen darunter noch etwas anderes. CIA steht für christ in action oder Christen in Aktion. Wir wollen zeigen, dass unser Gott nicht nur der Gott von gestern, sondern auch der von heute und morgen ist.
In diesem Sinn haben wir die Doppeldeutigkeit dieser Abkürzung ausgenutzt und einen Spielenachmittag unter dem Motto „CIA Agenten im Auftrag des Herrn“ veranstaltet. Zusammen mit über 30 Nachwuchsagenten aus der Pfarreiengemeinschaft, aber auch aus ferneren Städten wie München oder Hamburg blicken wir auf einen gelungenen Nachmittag zurück, der uns mit Spielen wie Undercover nach Usbekistan, finde die Wanze, CIA Warm-up, Lug& Trug Täuschungstraining und vielem mehr noch lange in Erinnerung bleiben wird.