21 | 09 | 2017

Die Sternsinger kommen!

Segen bringen – Segen sein
Respekt für dich, für mich, für andere – in Bolivien und Weltweit
Festlich gekleidet und mit einem Stern vorneweg sind die Sternsinger in der Stadt Mayen in den kommenden Tagen wieder unterwegs. Mit dem Kreidezeichen „20*C+M+B+16“ bringen sie als die Heiligen Drei Könige den Segen.

„Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen und sammeln für Not leidende Kinder in aller Welt.Die Aktion Dreikönigssingen ist die weltweit größte Solidaritätsaktion, bei der sich Kinder für Kinder in Not engagieren.

Die Sternsinger möchten vielen Kindern und Jugendlichen in den ärmeren Ländern des Südens zu einem menschenwürdigeren Leben verhelfen. Mit ihrer Aktion stellen sie sich an die Seite von Kindern ohne Eltern, Kindern mit Behinderungen und ehemaligen Kindersoldaten. Sie unterstützen hungernde, kranke und vernachlässigte Kinder und verhelfen solchen aus sozial schwachen Familien zu einer Schul- und Berufsausbildung.
Die Sternsinger hoffen auf viele offene Türen um vielen Menschen den Segen zu bringen und sind an folgenden Tagen in der Pfarreiengemeinschaft unterwegs.

02./03. Januar St. Bernhard Kürrenberg

08./09. Januar St. Clemens

09. Januar Herz Jesu

08./09. Januar St. Veit

09. Januar St. Martin Alzheim

09. Januar St. Silvester Hausen oder 16.Januar St. Silvester Hausen

10. Januar St. Johannes St. Johann

09. Januar St. Katharina & St. Kastor Kehrig