25 | 09 | 2017
Startseite kath-mayen.de

Veranstaltungen
Keine Termine

Championsleague wir kommen

„Championsleague wir kommen“, hieß es nicht nur für Bayer Leverkusen, sondern auch für 20 Flüchtlinge aus Mayen und 8 deutsche Begleiter. Thomas Lenerz hatte es geschafft, 28 stark vergünstigte Tickets, für das eigentlich ausverkaufte Championleague Qualifikationsspiel, zu bekommen. Das Staunen der Flüchtlinge vor dem Stadion und erst recht im Stadion war groß, denn die allermeisten hatten ein solches Stadion noch nie gesehen. Beim Spiel hatte Bayer Levenkusen schnell neue Anhänger aus Syrien, Eritrea und Somalia gefunden. Begeistert wurde das tolle Spiel und die drei Tore der Werkself gefeiert.
Aber nicht nur das Spiel wurde bestaunt. Die Gesänge und Rituale der Leverkusener Fanclubs, die eine besondere Stimmung in das Stadion brachten, wurden begeistert mitgeklatscht. Diese Fans zeigten die Deutschen einmal von einer ganz anderen Seite. Nach dem Spiel war unsere Gruppe eine der letzten, die das Stadion verließ, so schön war es.

Gegen 1.00 Uhr war die Gruppe wieder in Mayen. Jetzt galt es schnell zu schlafen, denn für viele hieß es am Morgen um 9.00 Uhr wieder: Sprachkurs im Mehrgenerationenhaus.

Einen herzlichen Dank an die Sponsoren dieses Events, die den Kauf der Eintrittskarten für die Flüchtlinge ermöglicht haben, an Pfarrer Hertel, die evangelische Kirchengemeinde und die Caritas für die kostenlose Bereitstellung ihrer Kleinbusse.
Ein herzlicher Dank auch an Bayer 04 Leverkusen, denn ohne deren Unterstützung wäre ein solcher Besuch nicht möglich gewesen.
Unser besonderer Dank geht aber an Thomas Lenerz. Thomas, ohne Dein Engagement wäre dies alles nicht möglich gewesen. Danke!

 

Wohnungssuche/Angebote

suche / finde