23 | 01 | 2018

Kirchenchor St. Gregorius Herz Jesu

Nikolausfeier 2017

Am 07.12.2017 traf sich der St. Gregorius Chor Herz-Jesu in Mayen zu seiner tradidtionellen Nikolausfeier im adventlich geschmückten Pfarrsaal .
Chorleiter Volker Kaufung und die aktiven Sängerinnen und Sänger waren vollzählig erschienen. Auch der Präses des St. Gregorius-Chores, Dechant Matthias Veit war bei der Feier zu Ehren des Hl. Nikolaus dabei.
Bei einem Programm mit besinnlichen Texten und vorweihnachtlichen Gesängen wurde der „Nikolaus“ empfangen. Er hatte natürlich für alle eine kleine, süße Überraschung mitgebracht und lobte ohne Tadel das aktive Geschehen des Chores. (Waren alle im vergangenen Jahr doch fleißige Probenbesucher)
Bei Glühwein und Gebäck verbrachte der Chor ein paar gesellige Stunden. Nachdem Mitglieder des Chores am darauffolgenden Dienstag auch das Rorate-Frühstück vorbereiteten, kann man den St. Gregorius-Chor auch live hören: am 2. Weihnachtstag, um 10.30 Uhr in der Festmesse in Herz-Jesu!
Wer zudem aktives oder inaktives Mitglied werden möchte, kann dies ab 2018 oder sofort tun. Für Rückfragen und Interesse steht der 1. Vorsitzende Marcus Breitenauer unter Tel. 02651/5080987 oder 0152/03604868 oder email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.
U. Moritz (Schriftführerin des St. Gregorius Chors Herz-Jesu Mayen ) 

 

Patronatsmesse und Jahreshauptversammlung 2017 des St. Gregorius-Chores 

Patronatsmesse

Der Kirchenchor St. Gregorius lädt alle aktiven und inaktiven Mitglieder sowie Freunde und Förderer zur Teilnahme der diesjährigen Patronatsmesse des Hl. Gregorius am 12. März 2017 (2. Fastensonntag) abends um 18.00 Uhr in die Herz-Jesu Kirche ein. Im Gottesdienst wird u.a. den verstorbenen Mitgliedern des vergangenen Jahres gedacht. 
In der Patronatsmesse wird am Ende des Gottesdienstes zusätzlich an den Ausgängen zur Förderung der Kirchenmusik u.a. der Anschaffung neuer Noten um eine großherzige Spende in Form einer Türkollekte gebeten. 

Jahreshauptversammlung 

Am Donnerstag, 09. März 2017 um 19.30 Uhr findet sich der St. Gregoriuschor, mit Einladung an alle aktiven und inaktiven Mitglieder, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung im Vereinslokal Restaurant "Berti" ein.
Für die Planung und Teilnahme am Essen möge man sich bitte bis Freitag, 03. März 2017 beim ersten Vorsitzenden Marcus Breitenauer (Kontakt untenstehend) anmelden.
Mitglieder/innen die geehrt werden, erhalten eine eigene Einladung. Um vollständiges Erscheinen der aktiven Mitglieder wird gebeten. Mit Ende der Jahreshauptversammlung und Wirkung zum 10. März 2017 beginnt das neue Geschäftsjahr. Es können damit wieder die Mitgliedsbeiträge überwiesen werden bzw. selbige werden vom Kassierer (Herr Franz Rudolph May) eingesammelt.
Zur Teilnahme beider Veranstaltungen ergeht herzliche Einladung.

Für den Kirchenchor St. Gregorius, gz. Marcus Breitenauer, 1. Vorsitzender

 


 Termine 

  • Am Donnerstag, 23. Februar 2017 findet keine Chorprobe auf Grund der närrischen Tage statt. Allen aktiven und inaktiven Mitgliedern eine heitere "fünfte Jahreszeit!"
  • Am Donnerstag, 02. März 2017 findet das traditionelle Heringsessen des St. Gregorius-Chores, welches um den Aschermittwoch ausgerichtet wird, nach einer verkürzten Chorprobe statt. Die aktiven Mitglieder, welche sich um die Vorbereitung kümmern, treffen sich zum Eindecken ab 19.00 Uhr in der Pfarrbegegnungsstätte.
  • Am Donnerstag, 09. März 2017 findet im Vereinslokal "Berti" in der Polcher Straße die 105. Jahreshauptversammlung des St. Gregorius-Chores statt. Alle Mitglieder sind herzlichst dazu eingeladen. Um Anmeldung bis 03. März 2017 wird gebeten.
  • Am zweiten Fastensonntag, 12. März 2017 gestaltet der St. Gregorius-Chor musikalisch unter seinem Chorleiter, Dekanatskantor Volker Kaufung, feierlich die Abendmesse um 18.00 Uhr in der Herz-Jesu Kirche anlässlich des diesjährigen Patronatsfestes  

Der Nikolaus kam persönlich

Der Gregorius Chor Herz-Jesu hatte zu einer vorweihnachtlichen Feier eingeladen.
Der aktive Chor war fast vollständig gekommen. Sogar unser neuer Sänger aus Syrien war gekommen.
Getoppt mit der Anwesenheit von Dechant Matthias Veit und Kevin Schirra unserem Pastoralpraktikant.
Als Überraschung kam der Nikolaus persönlich vorbei.
Er hatte für Jeden einen kleinen Vers und ein Geschenk mitgebracht.
Als Dankeschön brachten die Sängerinnen und Sänger viele schöne vorweihnachtliche Lieder dar.
Der Nikolaus musste bald auch wieder weiter.  (Seine Termine in diesen Tagen liegen so knapp! )
Kurz darauf kam auch Erich Mieden verspätet zur Feier. (Schade! ) Er war aufgehalten worden.
 Gestärkt mit Getränken, heiß und kalt und natürlich vielerlei Gebäck, verbrachten die Chormitglieder noch einen geselligen Abend miteinander.
Ursula Moritz 


 Impression vom Stein- und Burgfest, 11. September 2016 in Herz-Jesu, Mayen anlässlich des Festgottesdienste mit den drei Stadtchören von Hez-Jesu, St. Clemens und St. Veit unter der Leitung sowie an der Orgel von Dekanatskantor Volker Kaufung!

(mit freundlicher Genehmigung der Bildrechte des Paulinus-Verlages) 

 

 

 

  

 

 


Kontakt zur Anmeldung: Marcus Breitenauer, Tel. (0 26 51) 5 08 09 87 od. mobil:(01 52)  03 60 48 68 od. E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!