25 | 11 | 2017

Matthiasbruderschaft hilft uns Sehen und Hören

Das Engagement der St. Matthiasbruderschaft Mayen ist ungebrochen. Diesmal können die Pfarrgemeinden der Innenstadt davon profitieren. Mit rund 3.500,- Euro wurden zwei wichtige Anschaffungen gesponsert. So ermöglichte die Matthiasbruderschaft den Kauf eines lichtstarken Beamers für den Gebrauch in den Gottesdiensten und der Arbeit in den Gremien, wenn es um das Zeigen von Texten und Bildern geht.

Vor allem aber freuen wir uns über die Anschaffung einer neuen leistungsstarken Mikrofonanlage, die bei größeren Prozessionen (Karfreitag, Fronleichnam) eingesetzt werden kann, und eine gute Verständigung möglich machen wird. Herzlichen Dank!

Pastor Matthias Veit